Liebe Kundinnen, liebe Kunden, 

ernten Sie aus dem eigenen Garten? Dann finden Sie exotische Ergänzung in unserem Shop unter dem Thema „Für Gartenbesitzer“. 
Von Avocado über Feige bis zu Zitrone(ngras) gibt es eine bunte Auswahl.!


Sommerinfos

'S is wieder Sommer - Sommer in der Stadt (und außerhalb). Damit Sie diesen genie-ßen können und nackert durch'n (Englischen) Gartn rennen oder mit'm Radl an d'Isar oder d'Amper fahrn, haben wir ein paar wichtige Hinweise für Sie zusammengefasst.

Bitte stellen Sie dem Fahrer eine Kühltasche o.ä. hin, damit er zu kühlende Waren hineinstellen kann. Kleine Mengen zu kühlender Ware liefern wir in Tüten aus, größere Mengen liefern wir in einer isolierten Mopro-Box, für die wir extra Pfand auf dem Lieferschein ausweisen. Bitte schreiben Sie der Kundenbetreuung eine Nachricht, falls dauerhaft eine Kühl/Isobox gepackt werden soll.

Sie können auch eine Thermohaube oder Isolierbox kaufen, in die unsere grünen Kisten hineinpassen.

Falls Sie mal nicht zuhause sind, stornieren Sie bitte Ihre Bestellung rechtzeitig oder nennen uns eine Lieferpause, mindestens eine Woche vorher.

Unsere Fahrer haben nach und nach Urlaub. So kann es sein, dass Sie nicht wie gewohnt beliefert werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, da sich die Vertretung oft erst einarbeiten muss und dadurch Ihre gewohnten Lieferzeiten nicht einhalten kann. Sollte Ihre Kiste nicht am vereinbarten Abstellplatz sein, melden Sie sich bitte zeitnah bei der Kundenbetreuung.

Mit diesen wichtigen Informationen möchten wir Sie immer direkt über die gelieferte Kiste erreichen. Wir behalten die ausgedruckte Version bei, dann sind Sie auch mit Rezepten passend zu vielen Kisteninhalten in ausgedruckter Form versorgt. Alternativ können Sie auf unserer Webseite im digitalen Archiv des Kundenbriefes nach den Rezepten suchen und mit einem Klick auf den Briefkopf die PDF-Version aufrufen.

Möchten Sie den Kundenbrief gar nicht mehr in die Kiste gelegt bekommen, können Sie sich im Online-Shop den Artikel 70085 "Bitte keinen Kundenbrief" als Abo in den Warenkorb legen. Hier sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen, um Papier einsparen zu können.


NEUES von Obst und Gemüse

Sommerferienzeit ist Haupterntezeit unserer regionalen Landwirte und Gärtnereien. Lassen Sie sich die regionale Vielfalt nicht entgehen. Neu dabei sind aromatische Tomaten Roma und Ochsenherz, saftige Zwetschgen vom Bodensee, erste Sommer-Äpfel der feinsäuerlichen Sorten Hana und Collina, gelbe Spitzpaprika, Hokkaido- und Rondini-Kürbis, Zuckermais und die blaue Kartoffel.

Die Kräutermischungen vom Amperhof sind nun mit schillernden Blüten gemischt. Stellen Sie daraus doch Ihr eigenes Kräutersalz her. Dazu schneiden Sie die frischen Kräuter klein und mörsern sie mit der gleichen Menge Salz solange, bis sich alles miteinander verbindet. Dann trocknen lassen. Das Salz hat nun die Inhaltsstoffe aufgenommen und konserviert.

Zu Obst & Gemüse


Süßgebäck von Rosengarten

Von links nach rechts: Baumkuchenringe Zartbitter o. Vollmilch, jeweils ca. 50g, Mandelhörnchen, 75g, Haselnussknacker, 50g, Nougat-Cashew-Tartelette, 50g, Dinkel-Schweinsohren Zartbitter o. Vollmilch, jeweils ca. 50g, Sacher- oder Walnuss-Schnitte, jeweils ca. 95g, Kokos-Cranberry-Ecke, vegan, o. Nussecke. ca 75g.

Zum Kaffee oder Tee...

Am Strand, im Freibad oder zum Picknick...

Süßgebäck ohne Vorbestellfrist!

Zum Süßgebäck


Wichtiger Sonnenschutz

Das Leben spielt sich jetzt vorwiegend draußen ab - aber viele Sonnenstunden wirken auf unsere Haut ein, da ist ein guter Sonnenschutz natürlich Pflicht. 
Z.B. Sonnencreme mit Aloe Vera von Santaverde. Die zart duftende und wasserresistente Creme zieht schnell ein und sorgt für ein angenehmes Hautgefühl. Die 100 % mineralischen Filter bieten einen Sofort-Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen (ohne zu „weißeln“). Reiner, eigens produzierter Aloe Vera Saft und Hyaluron spenden intensiv Feuchtigkeit und hydratisieren langanhaltend.
Oder von ECO cosmetics die Babysonnencreme mit sehr hohem Lichtschutzfaktor sowie die Sonnenlotions mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Olivenöl und Extrakten aus Granatapfel und Gojibeeren.

Sonnencremes


Käse und Wein des Monats August

Käse & Wein des Monats

CHEDDAR    ca. 180g Stück  € 23,90/kg
Schnittkäse, 48% F.i.T., pasteurisiert, mLab
10-14 Monate gereift, mild würziger Geschmack, traditionell britisch - im Kern ein feiner Allgäuer.
Der Hartkäse eignet sich bestens zum Schmelzen und Überbacken.

TALEGGIO D.O.P.    ca. 180g Stück  € 24,90/kg
Weichkäse, 48% F.i.T., pasteurisiert, KLab
Spezialität mit Schimmelrinde, 7 Wochen gereift. 
Passt sehr gut zu Chianti Classico oder ein Recioto di Soave.

TRÜFFELKÄSE     ca.180g Stück   € 21,90/kg
Schnittkäse, 50% F.i.T., pasteurisiert, mLab
Ein exklusives Käse- und Geschmackserlebnis. Durch die Vollmilch hat der Käse einen puren, cremigen Geschmack. Dem Käse wurden seltene Trüffelstücke zugefügt.

GUTE LAUNE KÄSE    180g Stück  € 23,90/kg
Schnittkäse, 55% F.i.T., pasteurisiert, mLab
Aus reiner Allgäuer Bio-Heumilch, 6 Wochen gereift, Rinde besteht u.a. aus Ringelblumen, Kornblumen und Rosenblüten und ist verzehrbar.

Unser regionaler Weinlieferant Müller hat eine Empfehlung zu den Käsen:                                   

CAMINO LOS ROBLES BLANCO     0,75l Flasche      € 4,59
Spanischer Weißwein - Vino de la Tierra de Castilla, Airen, helles goldgelb, angenehm leicht, mineralische Aromen, fruchtig, trocken. 

CAMINO LOS ROBLES TINTO     0,75l Flasche    € 4,59
Spanischer Rotwein - Vino de la Tierra Castilla, Tempranillo, Garnacha, purpur rot, intensiver Duft, angenehm leicht, süffig, trocken. 


Rezeptideen 

Auberginen und Blumenkohl aus dem Backofen

Zutaten:
650g Aubergine, 400g Blumenkohl, 4 EL Dinkelmehl, 2 EL Sesam, 4 EL Kokosöl, 2 EL Misopaste, 2 EL Zitronensaft, 2 EL Ahornsirup, 2 EL Koriander, 2 EL Minze, Balsam-Essig, Für den Dip:  300g Sojajoghurt, 2 EL Tahini, 1 TL Tamari, 2 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer

Für den Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen und ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereitstellen.
Für die Marinade die Misopaste mit 8 EL warmem Wasser anrühren und dann mit Zitronensaft, Ahornsirup, Kokosöl, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren. Den Blumenkohl waschen, trocknen und in Röschen schneiden. Anschließend in der Marinade einlegen. Die gewaschenen Auberginen vom Strunk befreien, halbieren und in Spalten schneiden, dann ebenfalls marinieren. Mit dem Mehl bestäuben und alles gut miteinander vermengen.
Das Gemüse aus der Marinade nehmen, auf dem Backblech verteilen und 25 bis 30 Minuten im Ofen rösten.
Für den Dip alle Zutaten verrühren und abschmecken. Sesam fettfrei anrösten. Minze fein schneiden und Koriander grob hacken.
Das Gemüse auf einer Platte anrichten, mit geröstetem Sesam, Koriander und Minze bestreuen, Balsam-Essig beträufeln und zusammen mit dem Dip servieren.

Blumenkohlsalat - Rohkost

Zutaten:
750g Blumenkohl, 200g Tomaten, 2 EL Frühlingszwiebel, 3 EL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 2 EL fein geschnittene Petersilie, 2 EL Basilikum, 30g Pinienkerne

Den Blumenkohl waschen und grob zerteilen. Tomaten ebenfalls waschen und den Strunk entfernen, dann in 1 cm kleine Würfel schneiden. Das Grün der Bundzwiebeln, die Petersilie und das Basilikum fein schneiden.
Für den Blumenkohlsalat die Blumenkohlstücke in einer Küchenmaschine auf Reiskorngrösse zerkleinern und in eine Schüssel geben. Die Tomatenwürfel und das geschnittene Frühlingszwiebel-Grün dazugeben.
Mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln sowie Salz und Pfeffer würzen. Dann die Kräuter unterheben und gut vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Blumenkohlsalat auf zwei Teller verteilen und mit den Pinienkernen bestreut servieren. 

Auberginen-Ricotta-Röllchen    aus Schrot & Korn  

Zutaten für Pancakes:
1 Aubergine, 2 Knoblauchzehen, 150ml Olivenöl, 1 Zitronenabrieb, 200g Ricotta, 2 EL Kapern, 2 EL Petersilie, 2 EL Schnittlauch, Kräutersalz, Pfeffer, 8 kleine Holzspieße

Aubergine in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch zerdrücken, mit Olivenöl, Zitronenschale, Salz und Pfeffer mischen. Auf die Auberginenscheiben pinseln. Von beiden Seiten 5 Minuten grillen.
Kräuter hacken und mit Ricotta und Kapern mischen, salzen und pfeffern. Je einen Esslöffel auf jede Auberginenscheibe geben, zusammenrollen und mit Holzspießen feststecken. Mit frischem Schnittlauch garnieren.

Couscous Kräuter-Allerlei   

Zutaten:
2 Bundzwiebeln, 1 gelbe Spitzpaprika, 2 Romatomaten, 1 Bd Petersilie, ½ Bd Schnittlauch, 250g Snackgurken bzw. ½ Gurke, 100g getrocknete Tomaten, 280g Tomatensoße Baharat, 200g Couscous, 1 Knoblauchzehe, 4 EL Apfelessig, 2 EL Olivenöl, ca. 1 EL gehackter Rosmarin, ca ½ EL Thymian, 3 EL gehackte Oliven, Salz, Pfeffer, 5 EL Wasser, etwas Minze (nach Bedarf)

Couscous mit doppelter Menge Wasser aufkochen und dann in eine große Schüssel geben. Jetzt das Wasser, Essig, Öl und die Tomatensoße mit dem Couscous vermengen, anschließend für 5 Minuten quellen lassen.
In der Zwischenzeit die Kräuter fein hacken, sowie das restliche Gemüse und die getrockneten Tomaten. Ist der Couscous fertig gezogen, können die restlichen Zu-taten miteinander locker vermengt werden.
Jetzt dem Salat noch einmal etwas Zeit zum Ziehen geben, abschmecken und eventuell nachwürzen. Gehackte Minze gibt noch einen extra Touch Frische, nach Bedarf dazu geben.
Dazu empfehlen wir gebratene Falafel Sesam-Minze.

Kochtipps & Tricks:  Ein Gericht nach orientalischer Art. Die vielen Kräuter und frischen Zutaten sind wunderbar für einen Sommersalat, z.B. zum Grillen. Als schnelles, einfaches und wohltuendes Gericht kann der Salat auch gut vorbereitet werden.                           von Stefan Dreer