Pikanter Erdbeersalat mit frischem Basilikum und Mozzarella, zubereitet von Stefan Dreer für die Amperhof Ökokiste

Zutaten für 4 Personen und 25 Minuten Zeit:

250g Erdbeeren, ¼ Bund Mairüben, ¼ Bund Radieschen, ½ Kopfsalat, ½ Bund Basilikum, 125g Mozzarella, 4 TL Quark halbfett, 2 EL Himbeeressig, 1 EL Rapsöl, 1 TL Salz

Zubereitung

Gemüse und Erdbeeren gründlich waschen. Erdbeeren in einer extra Schüssel vierteln, Mairüben vierteln, Radieschen vierteln und alles miteinander locker vermengen.

Kopfsalat in feine Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Basilkumblätter zupfen, klein hacken und mit dem Kopfsalat vermengen.

Den Mozzarella locker mit der Hand auseinandernehmen und mit dem Quark vermengen. Jetzt über dem Kopfsalat locker verteilen, dann die Erdbeeren mit den Mairüben und Radieschen darüber geben und zum Schluss mit Essig, Öl und Salz würzen.

Dazu empfehlen wir Chianti Colli Fiorentini, Rotwein, sehr fruchtig.

Kochtipps & Tricks: 
Erdbeeren sind wunderbar, um Sie in ein pikantes Gericht zu integrieren, als Sammelfrucht sind Sie für vieles geeignet und enthalten darüber hinaus beinahe alle Vitamine, auch Mangan, Eisen- und Kalium sind enthalten. Botanisch werden sie Fragaria genannt. Mehr Infos in unserer Warenkunde...

Zur Rezepte-Übersicht