Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

nicht nur Punsch und Glühwein (Heißer Hirsch) tun uns in den kalten Tagen gut, auch ein edler Tropfen in guter Gesellschaft kann unsere Seele erwärmen ...

Edle Tropfen für die Festtage ...

Chateauneuf du Pape André 2018   AOC, 0,75l Flasche, Alkohol: 15 Vol% 
Dieser edle Wein eignet sich nicht nur zum Sofort-Genuss - er lässt sich auch sehr gut noch viele Jahre lagern. Aus den Rebsorten Grenache noir, Syrah und Mourvédre ist ein qualitativ hochwertiger Rotwein entstanden, mit toller Aromatik, reifen Tanninen und viel Feinheit.       € 48,90/Fl
Barolo Piccole Vigne     DOCG, 0,75l Flasche, Alkohol: 14,1 Vol% 
Typische, zarte Veilchennase, eher geschmeidig, mit Anklängen an Tabak und schwarzen Trüffel. Wenn das nicht ein Argument für diesen harmonischen Rotwein ist, der in den berühmten Lagen im Barolo in kleinen Parzellen angebaut wird...       € 34,90/Fl
Chianti Classico Casaloste Gran Selzione  DOCG, 0,75l Fl, Alkohol: 14,7 Vol%
Im Duft finden sich Lavendel und Zedernholz. Am Gaumen besitzt der im Barrique ausgebaute Rotwein eine schöne Frische mit etwas Grafit. € 18,90/Fl
Barbera Superiore Volpi     DOC,  0,75l Flasche, Alkohol: 14 Vol%
Dieser großartige Piemonteser Rotwein lagert ein Jahr lang und davon sechs Monate in großen Eichenfässern. Die Reben stammen aus der Einzellage La Zebra di Volpedo. Dieser Italiener besitzt ein vielfältiges, komplexes und tiefgründiges Bouquet von schwarzen Beerenfürchten und etwas Veilchen. Im Geschmack ist er geradlinig und fruchtbetont.      € 12,39/Fl

Süße Verführungen ...

Für Kurz-Entschlossene haben wir für einen gemütlichen Adventsnachmittag noch ein paar tolle, vergünstigte Leckereien - solange der Vorrat reicht.
Stöbern Sie im Shop unter den Themen bei den Adventsangeboten - dort finden Sie u.a.:


Käse und Wein des Monats Dezember

GOUDA KNOBLAUCH    ca. 180g Stück  € 19,90/kg
Schnittkäse, 50% F.i.T., pasteurisiert, mLab
Durch etwa dreiwöchiges Karamellisieren wird aus weißem Knoblauch schwarzer Knoblauch. Der Gouda wartet mit subtilen Noten an Tamarin, Balsamico und Rosinen auf.

ALLGÄUER HEUMILCH RACLETTE    ca. 180g Stück  € 23,90/kg
Schnittkäse, 45% F.i.T., pasteurisiert, mLab
Die Kombination aus reiner Allgäuer Bio-Heumilch, feinstem Steinsalz und dem 4 monatigem Reifen im Naturziegelgewölbekeller macht den Käse zu einer echten Besonderheit. Mit Naturrinde.

GORGONZOLA DOLCE DOP     
- im Moment leider nicht lieferbar seitens des Herstellers - 

LE PETIT TRÜFFEL    ca. 165g Stück  € 31,90/kg
Weichkäse, 60% F.i.T., pasteurisiert, mLab
Rahmiger Weichkäse mit einem Auszug aus schwarzem Trüffel in edlem Bio-Olivenöl verfeinert. Der Weißschimmel um den hellgelben Teig und die feine Trüffel-Note erfreut jeden Käseliebhaber.

ALLGÄUER GLÜCKSMOMENTE   ca. 180g Stück  € 20,90/kg
Hartkäse, 48% F.i.T., pasteurisiert, KLab
Der würzige Hartkäse hat ein pikant-würziges Aroma, der Teig ist abgerundet mit Steinsalz und die hellbraune Naturrinde ist zum Verzehr geeignet.

WEIHNACHTSKÄSE   ca. 180g Stück  € 21,90/kg
Ein mild-pikanter Wintergenuss, der auch Kindern gut schmeckt. Junger, cremiger Gouda mit Ingwer, Senf, Knoblauch und Paprika im Teig.

Unser regionaler Weinlieferant empfiehlt:

NERO D´AVOLA dei Respiri    0,75l Flasche    € 7,19 
Dieser Rotwein hat ein Bouquet nach Waldhimbeeren & Cassis, begleitet von einer dezent-würzigen Charakteristik. Am Gaumen ist er samtig, vollmundig & intensiv fruchtig. Der edle Wein passt gut zu Pasta, Wild & süßsauren asiatischen Gerichten.

GRILLO Respiri     1l Flasche   € 4,99
Der Weißwein Siziliens: Strohgelbe Farbe, blumig & intensiver Duft von Mandel & weißem Pfirsich.
Am Gaumen lang anhaltend, trocken. Der Sizilianer passt gut zu Meeresfrüchten, Fisch, Käse und Antipasti.  


Rezeptideen 
 

Zutaten:
250g Rote Bete, 150g Feta, 3 große Knoblauchzehen, 250g Nudeln (z.B. Tagliatelle), 100g Walnüsse, 1 Päckchen Kresse, 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 100ml des Nudel-Kochwassers

Ökokisten-Rezept des Monats Dezember 2022. Für 2 Personen und 45 Minuten Zeit
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die gewaschene Rote Bete grob würfeln, zusammen mit drei geschälten, ungeschnittenen Knoblauchzehen in einer Schüssel mit 3 EL Olivenöl vermengen und gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. 25 Minuten backen, nach der Hälfte der Zeit wenden. In der Zwischenzeit 250g Nudeln in gesalzenem Wasser nach Anleitung auf der Packung kochen. Abschütten, ACHTUNG: dabei 100 ml des Kochwassers auffangen! Walnüsse knacken, grob hacken und in einer Pfanne vorsichtig anrösten. Die Kresse abschneiden. Die gebackene Rote Bete, den Knoblauch und 75g Feta mit dem aufgefangenen Nudelwasser im Mixer oder mit dem Pürierstab fein mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln mit der Rote Bete-Sauce vermengen, mit dem restlichen zerbröselten Feta, den Walnüssen und der Kresse bestreuen.  
Tipp: Statt der Kresse kann man auch Rucola verwenden. Die Walnüsse können durch Haselnüsse oder Pinienkerne ersetzt werden.

Broccoli-Tomaten-Champignonsalat

Zutaten:
500g Broccoli, 250g Tomaten, 150g Champingnons, Schnitllauch, 4EL Kräuteressig, 1 Zwiebel, Pfeffer, Basilikum, Thymian, 4EL Öl

Broccoli in mundgerechte Röschen teilen und in Salzwasser al dente kochen. Tomaten und geputzte Pilze in Scheiben schneiden, Schnittlauch schneiden, Zwiebel hacken, Kräuter schneiden. Aus Essig, Öl, und Pfeffer ein Dressing rühren, Zwiebel und Kräuter daruntermischen, Tomaten und Pilze dazugeben und alles über die gegarten Broccoliröschen geben. Gut vermischen und servieren.

Apfel-Gemüse

Zutaten:
2 Paprika, 2 säuerliche Äpfel, 2 EL Zucker, 80ml Apfelsaft, 100ml Sahne, 1 Stück geriebener Ingwer, Salz, Pfeffer, Zimt, Muskat

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Paprika halbieren, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Den Zucker in eine Pfanne geben und karamellisieren lassen, mit Apfelsaft ablöschen, die Apfelspalten und die Paprikastreifen dazugeben. Deckel aufsetzen und ca. 10 Minuten schmoren lassen.  
Danach das Gemüse mit Sahne verfeinern und mit den Gewürzen abschmecken.  
Schmeckt lecker zu Reis und Hähnchenfleisch.

Spaghetti an Sellerie-Sugo

Zutaten:
450g Knollensellerie, 200g Zwiebeln, 4 Knoblauchzehen, 1 Bd Thymian, 50g getr. Tomaten in Öl, 4 EL Olivenöl, 200ml Gemüsebrühe, 100g Sahne, 500g Spaghetti, Salz, 50g Parmesan, schw. Pfeffer, 1Msp Muskat

Sellerie schälen und klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. Thymian vom Stengel lösen und getrocknete Tomaten klein schneiden. Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Thymian darin kurz anschwitzen, auf  einem Küchenpapier abtropfen lassen. In dem Thymianöl Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch ca. 5 Minuten braten. Mit Brühe und Sahne ablöschen, Tomaten dazugeben und nach kurzem Aufkochen im geschlossenen Topf ca. 5 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.  
Inzwischen Nudeln nach Anweisung kochen und den Parmesan reiben. Nudeln abgießen und mit der Selleriesoße mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Mit Parmesan und Thymian bestreut servieren.