Infos & Tipps zum Weihnachtseinkauf

Unser Betrieb schließt die Woche nach Weihnachten vom 27. bis 31. Dezember 2022. Für Sie heißt das, dass Sie vor den Feiertagen wie gewohnt bestellen können und beliefert werden. Die Feiertage fallen dieses Jahr so günstig, dass wir weder Liefertage verschieben noch Bestellschlüsse ändern. In der ersten Januarwoche sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

(Aktueller Nachtrag für Samstagskunden: Ihre Kisten liefern wir bereits am 23.12., also am Freitag, aufgrund von Personalengpässen. Ihre Bestellschlüsse bleiben bestehen.)

Damit Sie die Adventszeit auch so stressfrei wie möglich genießen können, geben wir ein paar Infos und Tipps. So können Sie alles entspannt für die festlichen Tage bestellen.

Sie wissen heute schon, was Sie an Weihnachten und Silvester brauchen? Dann legen Sie am besten den Einkaufszettel weg. Bei uns können Sie direkt Ihre Wunschartikel in den Warenkorb legen. Der Online-Shop macht's möglich!

Suchen Sie dazu im Shop Ihr passendes Lieferdatum aus, legen die gewünschten Artikel in den Warenkorb und senden ihn schon mal ab. Das erleichtert unseren Kollegen vom Einkauf auch die Planung. Selbstverständlich bleibt Ihr Warenkorb bis zum Bestellschluss veränderbar. Sie können ihn jederzeit anpassen, so oft Sie wollen.

Produkte, die Ihnen ganz wichtig und die haltbar sind, empfehlen wir auf ein früheres Lieferdatum zu bestellen. Denn, was Sie bereits haben, nimmt Ihnen keiner mehr. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick in den Warenkorb kurz vor Lieferdatum und auf den Lieferschein. Es kann passieren, dass bestellte Artikel kurzfristig nicht lieferbar sind. Somit wissen Sie frühzeitig Bescheid, ob Sie noch etwas im Bioladen direkt nachkaufen müssen. Wir meinen Produkte wie frisches Obst & Gemüse, nicht die Weihnachtsgans, die Sie lange im Voraus bestellt haben. Das ist besonders wichtig für alle Kundinnen und Kunden mit Liefertag 23. & 24.12..

Einen Tipp haben wir noch, weil es an Weihnachten um die Lieblinge geht: Herzen Sie Ihre Lieblingsprodukte doch einmal! Dann finden Sie sie schneller wieder. Nach jeder Anmeldung kommen Sie über das Herzsymbol ganz rechts oben zu Ihrer Liste mit allen Lieblingen. Über diese Liste können Sie Ihre Liebllinge auch direkt in den Warenkorb legen, ohne durch die Rubriken stöbern zu müssen. Vor allem neue Produkte finden Sie so schneller wieder und erkennen in einer Übersicht, ob sie verfügbar sind.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Weihnachtseinkauf!


Papiereinleger als Frostschutz

Väterchen Frost ist da, deshalb schützen wir in der kalten Jahreszeit den Inhalt Ihrer Kiste mit Papiereinlegern. Aus hygienischen Gründen dürfen wir sie nicht zurücknehmen.

Bitte entfernen Sie die Einleger aus der Kiste und verwenden ihn anderweitig wieder, bspw. als Malunterlage oder Geschenkpapier. Auch als Einkaufstüte oder Bio-Mülltüte eignet sich das Spezialpapier.

Aus diesen Gründen haben wir uns für das Papier in der Kiste entschieden:

  • schützt Obst & Gemüse
  • hält die grünen Kisten sauber
  • ist nassfest bei Feuchtigkeit von Innen, z.B. bei frischem Salat, und von Außen wie Regen
  • stabiles Spezialpapier, weshalb es wieder verwendbar ist
  • sein Rohstoff stammt aus Holz, nicht aus Plastik
  • 100% Altpapier und nicht gebleicht
  • 100% kompostierbar und daher auch als Bio-Mülltüte praktisch
  • CO2-neutral über Plant-for-the-Planet
  • Herstellung komplett in Deutschland

Nicht nur die Papiereinleger sind Spezialpapier und somit wieder verwendbar. Auch den mit Wimmelbildern bedruckten Tüten, in die wir bspw. lose Salate oder Butterkartoffeln oder Orangen packen, können Sie ein zweites Leben geben.

Papiereinleger als Geschenkpapier

Papiereinleger als Geschenkpapier mit Kartoffeldruck

Papiereinleger in Kiste

Tütle mit Saftorangen von oben

Tütle mit Butterkartoffeln von oben

Tütle mit Butterkartoffeln von oben