Energy-Balls Grundrezept aus der Amperhofküche, zubereitet von Daniela Kretschek

Zutaten für ca. 40 Stück und 45 Minuten Zeit:
125g Datteln in der Schale, 100g ganze oder gemahlene Mandeln, 30g Edelkakao, ggf. eine Prise Vanille

Zubereitung:
Alle Zutaten in einen leistungsstarken Standmixer oder Zerkleinerer geben. Bitte nicht nacheinander, denn die Datteln kleben sehr und ggf. muss die Mischung immer wieder aufgelockert werden.

Ist alles zerkleinert, kann die Masse in einer Schüssel mit der Hand nachgeknetet werden. Wenn sich aus der Masse eine Kugel formen lässt, ist alles gut. Ist die Masse zu trocken und zerfällt, geben Sie alles noch einmal in den Mixer mit eins bis zwei weiteren Datteln. Es muss leicht klebrig sein.

Die Kugeln sollten einen Durchmesser von ca. 1,5 cm haben, dann sind sie perfekt und mit einem Haps genießbar wie eine Praline.

 

Weitere Varianten, immer mit o.g. Mengen an Datteln und Mandeln:

  • 50g Cranberries und etwa 40g Leinsaat
  • 50g Mohn und 50g Mango und 20g-30gKokos
  • 50g Sultaninen und 20g Kakaonibs und 20g Leinsaat
  • 50g  Weinbeeren und 10g Kakaonibs und 50g Martins Müsli "Das Deliziöse"