Amperhof Ökokiste 30 Jahre Amperhof Ökokiste 100% Bio frisch ins Haus!
| | | Shop | Rezepte der Woche | Seminare | |
  Kundenservice Telefon  08142 40879   Amperhof bei Facebook Oekokiste Verband  
 

  Amperhof Ökokiste - Wir liefern Lebensmittel aus kontrolliert ökologischem Anbau frei Haus in München-West und dem westlichen Umland - ebenso rund um den Ammersee.
> Wer wir sind ...  
   > unser Ökokisten Sortiment



Unterstützen Sie mit uns das Saatgutprojekt "Der 15.Garten"!

Im Onlineshop in der Rubrik "Spendenaktion: Saatgut für Syrien" können Sie zwischen vier verschiedenen Samentütchen zur Spende auswählen und sie mit in ihren Warenkorb legen. Wir sammeln die Saatgutspenden und senden sie ca. Ende April gebündelt an die Schnittstelle in Berlin.

15th Garden "ist ein Netzwerk von unten, ein Netzwerk aus urbanen Gärten in Syriens bombardierten, belagerten und abgeriegelten Städten, regional vernetzten Familiengärten, gemeinsamer bäuerlicher Organisation und Produktion in den ländlichen Regionen, Landwirtschaftsinitiativen von Flüchtlingen in den Flüchtlingslagern der syrischen Anrainerstaaten..."

Näheres >>hier  und ein englischer Artikel >>hier


Tomatenanzucht - Tipps für Gärtner

Bis Ende März können Tomatenpflanzen gesät werden.
Hier ein paar Tipps von Helmut Kinzelmann:

Erde: Humus- und nährstoffreiche Erde z.B. hauseigenen Kompost oder Bio-Universalerde (erhältlich bei uns im Online-Shop); dezent düngen z.B. mit Kaffesatz oder FloraPell (s. Online-Shop).
Topf: benötigt werden Töpfchen mit dem Mindestmaß 10x10x10.
Recyclingidee: 400g Joghurtbecher mit einem 2cm gr. Loch am Boden, von innen etwas mit Steinen bedecken, damit das Wasser nicht schnell durchläuft und auf eine Untertasse stellen.

Aussaat: 2-3 Körner pro Topf mit 1cm Abstand und 1cm Tiefe, nach etwa zwei Wo. die kräftigste Pflanze stehen lassen; die ersten Tage feucht halten, indem man ein nasses Geschirrtuch über die Töpfe legt. Standort: warm und trocken. Abhärten: ca. ab 1. Mai (je nach Witterung) Tomatenpflanzen etwas raus in den Halbschatten stellen, keine direkte Sonne!
Aussetzen: ab Mitte Mai mit einer Größe von ca. 30cm, sonnig und vor Regen geschützt.
Im Topf: Topf muss min. eine Größe von 10l haben; je kleiner der Topf, desto öfter muss am Tag gegossen werden. News aus der Urban Gardening Bewegung: Schon mal was von hängenden Tomatenpflanzen gehört? Lästiges Hochbinden wird dadurch überflüssig. Näheres >> hier
Wir werden es am Hof diesen Sommer selbst ausprobieren.


 

     



    Aktionstag in München
    Samstag 18.04.

    13:30 am Stachus
    15:30 am Odeonsplatz
    Näheres >> hier


     Die Amperhof Ökokiste
Freunden empfehlen!

Sind Sie mit uns zufrieden?
Empfehlen Sie uns weiter!
Wir bedanken uns mit einem Geschenk.
Näheres >> hier


Für Ihre Lastschrifteinzüge:


SEPA-Formular >>download
 
 

Copyright © - Amperhof Ökokiste  
BIO-Lebensmittel frei Haus

Soweit nicht anders gekennzeichnet handelt es sich bei unseren Produkten um Bio-Produkte gemäß EG-ÖKO-VO
    Ökokiste-Verband